Karten offline-Speichern

Mit folgenden Schritten können Karten für den offline-Gebrauch gespeichert werden:

Ausgangspunkt: "Karte" im Startfenster

Unabhängig vom momentanen Standort kann der Ort des Kartenausschnittes beliebig gewählt werden. Also selbst wenn man gerade Zuhause in Wien ist, kann man den Raum Innsbruck abspeichern.  

 

Karten_offline_Speichern_1.jpg

Unter "Kartentyp wählen" sollte bestimmt werden, welche Kartengrundlage (Sommer- oder Winterkarte) und welche Zusatzinformationen (z.B. Hangneigung) gespeichert werden:

 

Karten_offline_Speichern_2.jpg

 

Will man ein möglichst großes Gebiet in der Offline-Karte abdecken, empfiehlt es sich weit heraus zu zoomen:

Karten_offline_Speichern_3.jpg

 

Durch Klick auf "OFFLINE SPEICHERN" wird automatisch auf das größtmögliche Gebiet wieder hinein gezoomt:

Karten_offline_Speichern_4.jpg

 

Nun kann entweder diese gesamte Kartenansicht gespeichert werden. Durch Klick auf "OFFLINE SPEICHERN" öffnet sich ein Bestätigungsfenster und der Download beginnt:

Karten_offline_Speichern_5.jpg 

Als zweite Möglichkeit kann aber auch nur ein Bereich dieses Kartenausschnittes gespeichert werden. Dazu wird mit einem Finger einfach der gewünschte Bereich ausgewählt:

Karten_offline_Speichern_6.jpg

 

Durch Klick auf "OFFLINE SPEICHERN" kommt wieder die Bestätigung des Downloads. Diesmal mit einer kleineren Datenmenge:

Karten_offline_Speichern_7.jpg

 

 

Wo findet man die Offline-Karten?

Unter "Einstellungen" -> "Offline-Speicherung" findet man die Karten unter "Offline-Karten":

Karten_offline_Speichern_9.jpg

 

Durch Klick auf die entsprechende Karte wird diese geöffnet. Sie ist nun bis in die zweit-höchste Zoomstufe gespeichert:

Karten_offline_Speichern_10.jpg

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk