Wie bestimme ich meinen Standort und richte die Karte in Blickrichtung aus?

Um deinen Standpunkt auf der Karte zu bestimmen, tippe einfach auf den Reiter „Karte“. Mit einem weiteren Tippen auf den Kreis (in der linken unteren Ecke, der wie eine Zielscheibe aussieht) erscheint der blaue Ortungs-Punkt und es wird auf deinen aktuellen Standort in der Karte herangezoomt sowie deine Position nachgeführt. Diese Funktion benötigt allerdings viel Akku und sollte nicht dauerhaft verwendet werden.

Mit einem weiteren Tippen auf die Zielscheibe erscheint ein Auge und die Karte richtet sich in Blickrichtung aus. Beim dritten Mal Drücken auf das Symbol wird die Anzeige wieder auf den Ursprungszustand zurückgesetzt.

Positionsansichten_in_Karte.jpg

 

Bei iOS-Version unserer App wird die Karte während laufender Navigation in Bewegungsrichtung ausgerichtet.

Bei Android ist die Ausrichtung der Karte in Blickrichtung bei laufender Navigation noch nicht möglich. Der rote Pfeil, der in der Navigation die eigene Position markiert, zeigt immer nach Norden. Aktuell richtet sich deshalb die Navigation noch nicht in Blickrichtung aus.

Unsere Entwickler haben diese Funktion im Blick und werden an einer Umsetzung arbeiten. Wann diese Funktion allerdings in unserer App umgesetzt wird, steht noch nicht fest.

 

Sollte das nicht funktionieren, versuche bitte Folgendes:

  • Überprüfe in den Einstellungen, ob die Standortermittlung erlaubt ist ⇒ iOS: „Einstellungen“ ⇒ „Allgemein“ ⇒ „Ortungsdienste“ / ⇒ Android: „Einstellungen“ ⇒ „Datenschutz & Sicherheit“ ⇒ „Standort“
  • Aufgrund von schlechtem Satellitenempfang kann es manchmal etwas länger dauern, bis ein Signal gefunden wird. 
  • iOS: Um Tracks aufzuzeichnen muss den Apps unbedingt die Hintergrundaktualisierung gestattet sein („Einstellungen“ ⇒ „Allgemein“ ⇒ „Hintergrundaktualisierung“)
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk